Kontaktliegen und Kuscheln

... sollte man nicht unterschätzen :). Denn es macht einen großen Teil der Sozialpflege aus! Natürlich gehört die richtige Auslastung des Hundes auch dazu, aber Kontaktliegen und Kuscheln haben eine starke Wirkung. Voraussetzung ist selbstverständlich, dass es dem Menschen und dem Hund gefällt ;).

Durch Körperkontakt und ruhiges Streicheln wird das Bindungshormon Oxytocin ausgeschüttet. Es stärkt die Zuneigung, das Vertrauen und somit auch die Bindung zwischen Mensch und Hund. Gleichzeitig reduziert es Stress und sorgt dafür, dass man sich entspannt. Und das ist ein großartiger Effekt! Vor allem Hunde, die ein hohes Erregungslevel haben, profitieren davon.

Deshalb kuschel Dich mit Deinem Hund durch das Wochenende! Und wenn er Deine Hände leckt oder sie leicht mit den Zähnen anknabbert, dann streichelt er zurück ;).

Mobile Hundeschule in Münster und Umgebung